Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hwk_3d-innovation_praesentation

Stoffsammlung zum Thema der Präsentation in der Handwerkskammer am 16.04.2015

Referenten: Anja & Dennis

3D-Druck Innovation im Handwerk

Grundlegendes:

  • Ersatzteilherstellung (besonders für Geräte, die vom Hersteller nicht mehr supportet werden)
  • Oldtimer - Restaurierung
  • Heute schon gibt es 3D-Drucker die Objekte aus Kunststoff, Metall, Holz, Keramik und Gummi herstellen können
  • Diese neue Technologie kann für das Handwerk Wettbewerbsvorteile bringen
  • HHWK Ostfriesland hat am 22.Januar 2015 ein Veranstaltung durchgeführt mit dem Thema „3D-Druck erobert das Handwerk“ Referent: Prof. Dr. Manfred Vogel, Hochschule Emden/Leer (http://www.hs-emden-leer.de/fachbereiche/technik/news/article/3d-druck-erobert-das-handwerk.html)
  • Drei Möglichkeiten für Handwerker sich mit dieser Materie zu beschäftigen
    • (1) sie kaufen sich ein Gerät und sehen wie man sie nutzen/einsetzen kann - Wir vom FABLab können hier durch unserer Community mit Rat & Tat zur Seite stehen. Gemeinsame Workshops durchführen, Schulungen etc. durchführen\\
    • (2) Mit der neuen Technologie kann sich der Handwerksbetrieb ein neue Vertriebsmöglichkeit schaffen, Wettbewerbsvorteile sichern. Auch hier stet das FABLab als Ansprechpartner für Weiterbildung/Schulung/Workshops zur Verfügung
    • (3) sie beauftragen einen Dienstleiter zur Herstellung von Prototypen hat zur Folge dass der Betrieb sich selbst mit dieser Technologie nur sekundär beschäftigt
  • Wie 3D-Drucker ganze Branchen ändern können
    http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/a-900285.html

Folgende Gewerke beschäftigen sich schon heute mit der 3D-Technologie

hwk_3d-innovation_praesentation.txt · Zuletzt geändert: 2015/03/10 16:06 von lgrochla