Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


materiallager

Selbstbedienungs-Materiallager

Lasercutter-Material

Lasercutter Materiallager Neben dem Lasercutter befindet sich ein Regal mit verschiedenen Materialien, an denen man sich gegen einen Unkostenbeitrag selber bedienen kann. Organisiert wird das Lager von der Materiallager-Gruppe.

Vorhandene Materialien

Stand: 21.10.2014

Material Stärke Brettgröße Preis pro
Acryl klar 3mm 31×61 0,15€ Zentimeter
Acryl schwarz 3mm 31×61 0,20€ Zentimeter
Birke 4mm 31×61 0,15€ Zentimeter
MDF 3mm 31×61 2,00€ Brett
MDF 3mm 31×35 1,00€ Brett
MDF 5mm 31×61 2,50€ Brett
MDF 5mm 31×35 1,00€ Brett
Pappel 4mm 31×61 5,00€ Brett
Pappel 4mm 15×61 2,00€ Brett

Allgemeiner Umgang

Zentimeterweise abgerechnetes Material

  1. Es gibt brettweise abgerechnetes Material und zentimeterweise abgerechnetes Material. Mit welchem Material ihr es zu tun habt, seht ihr auf den beiliegenden Zetteln für die Dokumentation.
    • Das zentimeterweise abgerechnete Material wird immer in eine Richtung verbraucht. Es wird an einer der beiden 31cm breiten Seiten begonnen. Berechnet wird jeder rechtwinkelig zur 61cm langen Seite frisch angebrochener Zentimeter. Wenn mehrere angeschnittene Bretter vorhanden sind, das kleinstmögliche verwenden.
    • Das brettweise abgerechnete Material gilt bereits dann als kostenloser Rest, wenn es irgendwo angeschnitten wurde.
  2. Kein frisches Brett anschneiden, wenn auf angebrochenem Brett noch genügend Platz ist.
  3. Solange nach dem Schneiden noch frische Zentimeter auf dem Brett sind, Material wieder in das richtige Fach einsortieren.

Dokumentation

  • Um einen Missbrauch des Materiallagers zu verhindern, muss die Materialentnahme (und Bezahlung) auf den bereitgelegten Zetteln dokumentiert werden.
  • Wenn in einem Fach weniger als ein frisches Brett liegt, bitte eine Mail an support (at) fablab-bremen.de schreiben, damit es aufgefüllt werden kann bevor der Nächste vor einem leeren Regal steht.

Bezahlung

  • Bezahlt wird in die Spendenkasse
  • Ihr müsst das Geld passend dabei haben oder könnt auch gerne aufrunden. Das überschüssige Geld dient als Spende für den Ausbau des FabLabs.

Weitere Infos: Materiallager-Gruppe

materiallager.txt · Zuletzt geändert: 2015/06/09 13:52 von jpistor