Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


reste

Inhaltsverzeichnis

Wir haben im Lab verschiedene Wege mit Materialresten umzugehen. Diese unterscheiden sich je nach Maschine.

Lasercutter

Wenn ihr nach dem Schneiden noch Materialreste übrig habt die ihr nicht mehr benötigt, könnt ihr diese den anderen Mitgliedern zur Verfügung stellen. Materialreste werden im Karton im Materialschrank aufbewahrt, jeder Labbesucher kann sich daran bedienen.

Beachtet dabei bitte, dass die Materialreste wirklich noch für andere Projekte verwendbar sind. Dünne Holzgerippe helfen niemandem, als Faustregel gilt: Mindestens 15x15cm nutzbare Fläche sollten übrig sein.

Materialmüll vom Lasercutter ist bitte in den Karton im Laserraum zu werfen.

3D Drucker

Verwendbare Filamentreste werden vom Orga-Team aufgehoben, um sie evtl. später zu neuen Spulen zusammenzufassen.

Alle anderen Druckreste(Fehldrucke, Haftgrundreste, etc.) gehören in den Müll!

Vinyl-Cutter

Hier gilt dasselbe wie für den Lasercutter:
Wenn ihr nach dem Schneiden noch Materialreste übrig habt die ihr nicht mehr benötigt, könnt ihr diese den anderen Mitgliedern zur Verfügung stellen. Materialreste werden in einer Blechdose neben dem Vinylcutter aufbewahrt, jeder Labbesucher kann sich daran bedienen.

Beachtet dabei bitte, dass die Materialreste wirklich noch für andere Projekte verwendbar sind. Dünne Foliengerippe helfen niemandem, als Faustregel gilt: Mindestens 5x5cm nutzbare Fläche sollten übrig sein.

reste.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/13 19:37 von spillner