Badges (Making-Abzeichen)

Mit dem Erwerb der Making – Abzeichen (Badges) stellst du dein Können und Wissen unter Beweis – und wirst Schritt für Schritt zum sicheren Maker ausgebildet.

MiniMaker Badge

MiniMaker 

Anforderungen Stand 11.3.2022

Theoretisches Können

  • Was ist ein FabLab?
  • Leitende und nicht leitende Alltagsgegenstände unterscheiden können
  • eigene Erfindung

Praktisches Können

Wie versteht mich ein Computer oder Roboter? (Herstellen eines eigenen Algorithmus)

Programmieren eines Bluebots

Umgang mit analogen Werkzeugen (Schraubendreher, Heißklebepistole etc.)

LED Lampe zum Leuchten bringen

ein Makey makey zum Klingen bringen

 

Fabulous Maker Bronze

Anforderungen Stand 1.2.2022

Theoretisches Können

  • Sicherheitseinweisung Lasercutter
  • Sicherheitseinweisung Vinylcutter
  • Sicherheitseinweisung 3D Drucker
  • Umgang mit Misserfolgen
  • Defizit basierte Idee entwickeln 

Praktisches Können

  • Erstellen einer Vektordatei mit Inkscape
  • Nutzung des Lasercutters
  • Erstellen einer 3D Grafik mit Tinkercad
  • 3D Druck

Calliope mini programmieren

Malroboter bauen

Holzstreben vorbohren und zusammenschrauben

Fabulous Maker Silber

Anforderungen Stand 1.2.2022

Theoretisches Können

  • Verhalten zur Selbstrettung (Resilienzübung, Internetrecherche)
  • Überwachungstechnologien und Sicherheit im Netz
  • Sicherheitseinweisung CNC Fräse
  • Was ist eine KI?
  • IOT Idee

Praktisches Können

  • Eine Zeichnung mit dem Roboterarm erstellen
  • Wearable herstellen
  • Reparatur eines beliebigen Gegenstandes
  • Ozobot programmieren mit dem Computer
  • Chatsticker 

Fabulous Maker Gold

Anforderungen Stand 1.2.2022

Theoretisches Können

  • Die theoretische Prüfung umfasst die Kenntnisse von allen Maschinen des FabLabs sowie von der Problembehebung (Selbstrettung, einfache Fremdrettung)
  • Wie funktioniert das Internet?

Praktisches Können

Umsetzung eines eigenen Making Projekts


KIDS Open Lab Day

Seepferdchen im 3D Druck// Bronze im Gaming// Silber in Social Media

Der „KIDS Open Lab Day“ bietet Kindern der Jahrgänge 3 und 4 die Möglichkeit über einen längeren Zeitraum im FabLab experimentieren, forschen, erfinden, tüfteln und basteln zu können.
Das Angebot eröffnet informelle und partizipative Lernsettings, welche möglichst nah an den Interessen der Beteiligten ausgerichtet sind.
Dabei liegt der Fokus vor allem in der spielerischen Anwendung digitaler Technik.

KIDS Open Lab Day
Dienstags von 14-16.00 Uhr und 16-18.00 Uhr
(außerhalb der Schulferien)

Die Teilnahme ist kostenlos und Fahrtkosten können übernommen werden.

Anmeldungen bitte an anmeldung@fablab-bremen.org

gefördert vom Bundesministerum für Bildung und Forschung


TEENS Open Lab Day

Kommt vorbei und erobert „hands on“ kreative Methoden des digitalen Machens, denkt euch Projekte mit digitalen Devices aus und diskutiert über digitale Alltagskultur!

Unser Angebot „TEENS Open Lab Day“ bietet jungen Menschen der Jahrgänge 5 bis 10 die Möglichkeit über einen längeren Zeitraum im FabLab experimentieren, forschen, erfinden, tüfteln und basteln zu können.
Das Angebot eröffnet informelle und partizipative Lernsettings, welche möglichst nah an den Interessen der Beteiligten ausgerichtet sind.

TEENS Open Lab Day
Donnerstags von 14-16.00 Uhr und 16-18.00 Uhr
(außerhalb der Schulferien)

Die Teilnahme ist kostenlos und Fahrtkosten können übernommen werden.

Anmeldungen bitte an anmeldung@fablab-bremen.org

Die AGs beginnen mit einer Einführung in die Fablab-Technologien (3D-Druck, Lasercutting, Physical Computing, Vinylcut und Automation) um dann, je nach Interesse die Themenfelder Gaming, IOT, Robotik, KI, AR/VR, Soziale Medien, Wearables, Kunst &Technik, Smartphone/Tablet, Animation& Film, Technikphilosophie und Smarthomes zu vertiefen.

gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung


FLINTA* Open Lab

Im FabLab Bremen geht jeden 3. Dienstag im Monat von der Programmierung einer selbstreinigenden Küche bis zur schlichten Nutzung einer Bohrmaschine einfach alles – kommt rum und erweitert eure Aktionsradien um digitale Technologien!

#mansplaining-free-zone

15.2./15.3./19.4./17.5./21.6./19.7./16.8./20.9./18.10./15.11./20.12. 19.00-21.00 Uhr