Vinylcutter

Der Vinylcutter der Marke Silhouette Cameo hat eine max. Arbeitsfläche von 30 x 30 cm.

Er kann mit der Cameo eigenen Software Silhouette Studio angesteuert werden und schneidet deine Motive in Folie. Wichtig ist auch hier, dass die Dateien als Vector Linien angelegt werden. Es gibt verschiedene Folien, die auf einer Vielzahl an Untergründen haften, oder sich auf Textilien aufbügeln lassen. Mit der passenden Transferfolie lassen sich auch komplexe Motive an der gewünschten Stelle platzieren.

Wiki Vinylcutter Cameo

Vor kurzem hat das FabLab Bremen auch einen Cricut Explore Vinycutter gespendet bekommen. Er arbeitet ähnlich wie der Cameo Vinylcutter kann aber noch mehr Materialien bearbeiten, wie Kork und Verbundgewebe. Die Software arbeitet unter Mac und Windows und etwas hakelig, auch unter Android.

Die Cricut Explore Familie