TEENS Open Lab Day

Kommt vorbei und erobert „hands on“ kreative Methoden des digitalen Machens, denkt euch Projekte mit digitalen Devices aus und diskutiert über digitale Alltagskultur!

Unser Angebot „TEENS Open Lab Day“ bietet jungen Menschen der Jahrgänge 5 bis 10 die Möglichkeit über einen längeren Zeitraum im FabLab experimentieren, forschen, erfinden, tüfteln und basteln zu können.
Das Angebot eröffnet informelle und partizipative Lernsettings, welche möglichst nah an den Interessen der Beteiligten ausgerichtet sind.

TEENS Open Lab Day
Donnerstags von 14-16.00 Uhr und 16-18.00 Uhr
(außerhalb der Schulferien)

Die Teilnahme ist kostenlos und Fahrtkosten können übernommen werden.

Anmeldungen bitte an anmeldung@fablab-bremen.org

Die AGs beginnen mit einer Einführung in die Fablab-Technologien (3D-Druck, Lasercutting, Physical Computing, Vinylcut und Automation) um dann, je nach Interesse die Themenfelder Gaming, IOT, Robotik, KI, AR/VR, Soziale Medien, Wearables, Kunst &Technik, Smartphone/Tablet, Animation& Film, Technikphilosophie und Smarthomes zu vertiefen.

gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung